Wow-Rezepte aus aller Welt

In youtube Kochen lernen – geht das überhaupt? Hunderttausende meinen : Ja! Sie folgen auf jeden Fall Alexis Gabriel Ainouz mit Begeisterung auf diesem Medium. Die Edition Michael Fischer hat ihm nun auch ein Buch mit 100 „Wow-Rezepten“ gewidmet.

Das Optimale an Geschmack herauszuholen ohne sich dabei verkünsteln zu müssen – welcher Hobby-Koch träumt denn nicht davon? Und (ver)zweifelt nichtsdestotrotz auch daran. Daß dem nicht so sein muss, beweist OMG! French Guy Cooking.

Nationale Grenzen kennt er dabei keineswegs: Der French Guy tummelt sich in allen Küchen der Welt, sucht sich heraus, was ihm am besten schmeckt, und gibt sein Wissen darüber an seine Fans weiter.

Die Bandbreite dabei ist wirklich toll: Ein deftiges Rührei ist ebenso mit dabei wie eine unkomplizierte Zwiebelsuppe, ein grüner Linsensalat mit chinesischer Räucherwurst, vegetarische Frühlingsrollen, eine Quiche Lorraine mit himmlischem Boden, Persischer Juwelenreis, herzhafte Buchweizen-Crepes, Hähnchen aus dem Reich der Mitte, sexy Ratatouille oder süße Sommerrollen.

Schon beim Durchschmökern dieses herrlichen Kochbuches bekommt man richtig Appetit.

Alexis Gabriel Ainouz, Dan Jones (Fotos): „OMG! French Guy Cooking“; Edition Michael Fischer, Igling 2019; 176 Seiten; 18 Euro

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s