Jeder kann Zeichnen

Ich kann nicht singen. Ich kann nicht tanzen. Ich kann nicht zeichnen. Solche Sätze hört man immer und immer wieder. Mark Kistler macht nun in einem neuen Buch aus der Edition Michael Fischer deutlich, dass er zumindest letzteres für groben Unfug hält.

In einem 30-Tage-Workshop führt er buchstäblich vor Augen, dass man im Gegenteil durchaus Einfach Zeichnen lernen kann. Etwa 20 Minuten pro Tag veranschlagt er dafür, vielleicht ein halbes Stündchen. Insgesamt also höchstens 15 Stunden im Verlaufe eines Monats. Zumindest ein interessanter Selbstversuch.

Kistler setzt dabei auf die bewährte Schritt-für-Schritt-Methode, nimmt seine Schüler quasi bei der Hand und baut sie behutsam auf. Übung kann zwar manchmal nerven – aber auch der Spaß soll und darf bei dem erfolgreichen Comic-Zeichner natürlich nicht fehlen.

Die Basis freilich ist im Grunde uralt: Es sind die goldene Regeln aus der Zeit der italienischen Renaissance. Durch sie wurde es möglich, Motive dreidimensional darzustellen. Diese Leitlinien wurden zwar immer wieder verfeinert, aber an Gültigkeit haben sie über ein halbes Jahrtausend nichts verloren.

Für Mark Kistler ist aber auch die innere Einstellung von großer Wichtigkeit: Man müsse an sich selbst glauben, sich immer wieder sagen „Ich kann das“. Aber ebenso unverzichtbar sei es, dran zu bleiben, nicht aufzugeben, an sich zu glauben. Und Mut zum individuellen Ausdruck zu haben, sich einer individuellen Note nicht zu scheuen.

Am Ende stehe zwar nicht durchweg ein museales Meisterwerk. Aber in jedem Fall viel Freude am Zeichnen.

Mark Kistler: „Einfach Zeichnen lernen“; Ratgeber; Edition Michael Fischer, Igling 2020; 240 Seiten; 19,99 Euro

Ein Kommentar zu „Jeder kann Zeichnen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s