Pasta-Paradies

Ohne sie geht’s in Italien ganz und gar nicht: Die Pasta gehört zum Alltag einfach dazu. Und die größten Meisterinnen auf diesem Gebiet sind die Großmütter. Vicky Benisson hat bei ihnen in allen Regionen Italiens tolle Rezepte für in neues Buch aus der Edition Michael Fischer zusammengetragen.

Und dabei geht es auch um Basiswissen. Wer es wirklich so machen will wie die Nonne (die Omas also), der bereitet sich auch den Teig selber zu. Auch das lernt man hier. Denn dann kann man mit Fug und Recht von Pasta Tradizionale sprechen.

Im Rezeptteil kann man dann so richtig im Pasta-Paradies schwelgen. Da spielen mal Nüsse und Kräuter die Hauptrolle (wie bei Rosas Tagliatelle mit Süßwein oder Cornelias Pansotti mit Walnusspesto), mal leckeres Gemüse (wie bei Marias Raschiatelli mit roter Paprika oder bei Felicas Basilikumnudeln mit Auberginensauce). Auch Hülsenfrüchte runden die Nudelgerichte ab – wie bei Cesatinas Pisarei mit Bohnen oder Lucias Manate mit Kicherebsen. Domenicas Kartoffelgnocchi mit Tomatensauce zählt dann wie Lucias Sagne mit Semmelknödeln zur „nächsten Abteilung“.

Auch Meeresfrüchte lassen sich toll mit Pasta kombinieren – wie bei Racheles Maccheroni a Descita mit Tintenfisch oder Teresas Muscheln mit Maritati-Nudeln. Nudeln mit Fleisch gab es früher (weil sich das viele nicht so oft leisten konnten) nur an Festtagen – etwa Francas klassische Lasagne Bolognese oder Dorianas Dinkel-Tagliolini mit Pancetta. Pasta passt auch gut in eine Suppe, wie Gisellaa Sfoglia Lorda und Saras Passatelli beweisen. Und den Schlusspunkt im Buch setzen gefüllte Nudeln – wie Monicas Cestini mit Ricotta und Zitronenschale sowie Claudias Tortelli d’Erbetta.

Schon beim Durchblättern dieses Kochbuchs läuft einem das Wasser im Mund zusammen. Denn es besticht nicht nur durch seine vielfältigen Ideen, sondern auch durch einfach fantastische Fotos.

Vicky Bennison: „Pasta Tradizionale“; Kochbuch; Edition Michael Fischer, Igling 2020; 256 Seiten; 30 Euro

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s