Einfach anders kochen

„Was soll ich bloß heute wieder kochen?“: eine Frage, die sich jeder, der gerne in der Küche steht, wohl immer wieder aufs Neue stellt. Wie man raus aus eingefahrenen Koch-Gleisen kommt, zeigen Inga Pfannebecker und Tanja Dusy in einem Buch aus der Edition Michael Fischer.

Auch beim Kochen regiert (allzu) oft die Gewohnheit. Man bereitet das Altbewährte zu, das man am besten kann, und ist wenig experimentierfreudig. Aber ab und zu hätte man doch gern etwas mehr Pfiff in der Küche und auf dem Teller. Doch keine Sorge: Die beiden Autorinnen halten hier über hundert Wow-Rezepte für jeden Tag bereit, mit deren Hilfe man einfach und unkompliziert anders zu kochen vermag.

Das gute daran: Tanja Dusy und Inga Pfannebecker stehen beide selbst nicht gerne lange am Herd und verzichten auch gerne nd ohne Schmerzen auf Raffinessen, bei denen man fünf Töpfe gleichzeitig zu betreuen hat. Eine einfache Zubereitung genießt bei ihnen ebenso einen hohen Stellenwert wie die Möglichkeit, alles in einem Topf kochen zu können oder alleine im Ofen vor sich hin garen zu lassen. Es sind Kleinigkeiten, die bei ihnen den Wow-Effekt herbeizaubern.

Zum Knabbern und Knuspern kredenzen sie dabei ein Zwiebelsuppen-Toasti oder einen mini-Frühlingsrollen-Strudel. Sie beweisen, dass man auch von eine Kichererbsensalat mit Miso-Dressing oder einem bunten Glasnudelsalat mit Omelett satt zu werden vermag. Aus einer Schüssel munden sowohl ein Bohneneintopf mit Schwarzkohl und Chorizo als auch ein Kartoffel-Tofu-Curry. Für jeden Tag halten sie zum Beispiel Zitronengemüse mit Mandelpesto und Burrata oder Nudeln mit gebratenem Rosenkohl bereit. Etwas Besonderes sind etwa die Fenchel-Paprika-Galette oder das Zucchini-Tonnato. Und auch auf Süßes zum Schluß muß man nicht verzichten – dafür stehen zum Beispiel die gegrillten Honig-Feigen mit Joghurt oder das Ananas-Carpaccio mit Avocado-Mousse. Und das sind nur einige wenige Beispiele.

Inga Pfannebecker, Tanja Dusy: „Wow-Rezepte für jeden Tag“; Kochbuch; Edition Michael Fischer, Igling 2021; 224 Seiten; 22 Euro

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s