Helden zum Selbermachen

Seien es Bücher, Filme oder Fernsehserien – jede Kindergeneration hat ihre eigenen Helden. Ludmilla Barabanov zeigt in einem neuen Buch aus der Edition Michael Fischer, wie man sie sie sich mit etwas Geschick zu sich ins Kinderzimmer holen kann – und dabei auch noch großen Spaß hat.

Weiterlesen „Helden zum Selbermachen“

Radelfreuden im Ländle

Baden-Württemberg ist ein geradezu ideales Land, um in Freizeit und Urlaub aktiv zu sein: Eine herrliche Landschaft, nette Menschen, gutes Essen und Trinken – das ist einfach eine tolle Kombination. 21 fantastische Touren zwischen Odenwald und Bodensee, Schwarzwald und Schwäbischer Alb beschreibt Andreas Steidel in einem neuen Buch aus dem Belser Verlag.

Weiterlesen „Radelfreuden im Ländle“

Was Jesus so fragt

Antworten auf Lebensfragen suchen wohl die meisten Menschen irgendwann in ihrem Dasein. Aber oft hängen die Antworten, die einem weiterhelfen, gerade von den richtigen Fragen ab. Pater Ermes Ronchi, der in der Abgeschiedenheit der venezianischen Berge bei Asiago in Norditalien lebt, hat einige davon für ein Buch zusammengetragen, das im Verlag Neue Stadt erschienen ist.

Weiterlesen „Was Jesus so fragt“

Guten Appetit, Abraham!

Miteinander (gut) zu essen und zu trinken – das war auch Jesus als Zeichen der Gemeinschaft überaus wichtig. Und so spielt das Essen auch in der Bibel seit eh und je eine große Rolle. Andrea Ciucci und Paolo Sartor haben sogar ein Buch daraus gestaltet, das im Verlag Neue Stadt erschienen ist und so richtig Appetit macht.

Weiterlesen „Guten Appetit, Abraham!“

Die ersten Lebewesen

Sie sind schon lange ausgestorben, aber dennoch strahlen sie auch heute noch eine geradezu unendliche Faszination aus (nicht zuletzt auf Kinder): die Dinosaurier und ihre Zeitgenossen. Was da auf der Erde als allererstes kreuchte und fleuchte, wird in einem neuen Buch aus dem Dorling Kindersley Verlag höchst eindrucksvoll porträtiert.

Weiterlesen „Die ersten Lebewesen“