Atem – Kraft des Lebens

Aufatmen, durchatmen, Atemholen, Atempause – der Atem ist untrennbar mit dem Leben des Menschen verbunden. In vielen Religionen steht er in engster Verbindung mit dem Göttlichen. Der Religionswissenschaftler, Theologe und Volkskundler Georg Schwikart geht in einem neuen Buch aus dem Verlag Neue Stadt vor allem auf die Bedeutung des Atems im Christentum ein.

Weiterlesen „Atem – Kraft des Lebens“

Verkannte Mystik

Lange Zeit spielte auch unter christlichen Menschen der Verstand die erste Geige. Das über Jahrhunderte verehrte Geheimnis des Glaubens trat da in den Hintergrund – vielleicht lag und liegt das ja auch daran, dass den Menschen der Moderne Gott immer weiter entfernt vorkommt. Obwohl dem nicht so ist. Gedanken wie diese können einem auf jeden Fall in den Sinn kommen, wenn man ein Buch des evangelischen Theologen Georg Schwikart aus dem Verlag Neue Stadt liest.

Weiterlesen „Verkannte Mystik“