Die Levante genießen

Einst war sie buchstäblich exotisch – mittlerweile findet sie aber auch in deutschsprachigen Landen immer mehr Freunde: die orientalische Küche. 100 tolle Rezepte dafür hat Tanja Dusy für ein neues Kochbuch aus der Edition Michael Fischer zusammengetragen.

Die Küche der Levante hat die Autorin schon seit eh und je fasziniert. Wachgeküsst wurde diese Leidenschaft übrigens schon vor drei Jahrzehnten – bei einem Besuch eines libanesischen Lokals in London.

Heute begeistert Tanja Dusy ganz besonders der freie und kreative Umgang mit dieser kulinarischen Tradition: Man bleibt nicht im Althergebrachten verhaftet, sondern gestaltet mit viel Gemüse, Gewürzen und Aromen ganz neue Kreationen, die nicht zuletzt besonders gut schmecken, wenn man gemeinsam miteinander isst. Und da bereitet es auch keinerlei Probleme, ob man nun auf Fleisch schwört oder leidenschaftliche Veganerin ist.

Tanja Dusys Palette reicht dabei von gefüllten Datteln über Libanesische Hähnchenleber, Kürbis mit Joghurtcreme, Lamm-Kebab mit Kräutergemüse, Ofentomaten-Humus, einem winterlichen Israeli-Salat und grünen Falafeln bis zu einem Levantinischen Käsekuchen oder Sesam-Gewürz-Krokant.

Tanja Dusy: „Gemeinsam orientalisch genießen – Levante“; Edition Michael Fischer, Igling 2019; 160 Seiten; 22 Euro

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s